Schlagwort-Archive: dvd

Burn – ganz einfach brennen

Der lapidare Name sagt es: Burn brennt CDs und DVDs – und zwar ebenso simpel wie der Name vermuten lässt.

Wer sich mit den eingebauten Brennfunktionen des Finders nicht so recht anfreunden kann, sich aber auch keine teuren Brennprogramme wie Toast leisten mag, für den kann Burn eine gute Alternative sein.

Neben Daten-DVDs und CDs brennt Burn auch Audio- und Video-Datenträger in verschiedenen Formaten, wobei es die erforderlichen Codier-Arbeiten gleich übernimmt. Dabei verwendet es Quicktime und ffmpeg (Wikipedia). Disk-Images im ISO- oder DMG-Format brennt man locker per Drag & Drop und das Löschen von RW-Datenträgern erledigt Burn natürlich auch.

Systemvoraussetzungen: OS X 10.3.9
Download: Burn 1.7u
Lizenz: OpenSource GPL

Update: Christian weist zurecht drauf hin: dieser Beitrag zum Brennen am Mac beim unbedingt lesenswerten Nachbarblog „Mein neuer Mac“ macwork.wordpress.com“ bringt eine Fülle von Informationen zum Thema.