PicturePopPro – der Bilderbrowser im Kontextmenü

Die Vorzüge eines ordentlich ausgestatteten Kontextmenüs habe ich bereits hier beschrieben. Was die Software namens PicturePopProCM 2.0 diesem Menü an Funktionalität hinzufügt ist allerdings außergewöhnlich.

PicturePopPro2 Icon

Hinter dem unscheinbaren Menüeintrag verbirgt sich zuerst mal ein schneller Bilderbrowser.

ppp_scr1.png
ppp2_02.png

Unterschiedliche Darstellungsmodi wählt man einfach mit der „Tab“-Taste.

ppp2_01.png

Dies allein würde schon reichen, um fast jeden anderen Bildbrowser (inklusive der Apple -Vorschau) in Sachen Tempo und Einfachheit auszustechen.

Richtig spannend wirds, wenn man einen Blick in die Dokumentation wirft. PPP 2.0 stellt nämlich eine Vielzahl von weiteren Befehlen zur Verfügung.

ppp_3.png

Am einfachsten verschaffen wir uns einen Überblick, indem ich die wichtigsten Tastenbefehle (alle ohne Apfel-Taste!) hier kurz aufliste:

  • esc – Fenster schließen
  • tab – Anzeige-Modus wechseln
  • Z – Fenster an Monitor anpassen
  • z – Fenster an Bildgröße anpassen
  • R – Filtermenü einblenden
  • L – Nicht markierte Bilder abdunkeln
  • T – Detailansicht einschalten
  • ? – Hilfe anzeigen
  • P – Voreinstellungen anzeigen
  • F – Vollbildmodus ein-/ausschalten
  • Pfeiltasten – Navigation
  • 0 bis 9 – Hintergrundfarbe ändern

In der Detailansicht:

  • + – Hineinzoomen zoom (apple + mouse wheel up)
  • – Herauszoomen
  • = – Originalgröße
  • * – Bild an Fenstergröße anpassen
  • < – links rotieren
  • > – rechts rotieren
  • A – Aktionspaletten enblenden
  • I – Informationen einblenden
  • N – Dateiname einblenden
  • D – Diashow starten/stoppen
  • M – Aktuelles Bild markieren
  • C – Info in die Zwischenablage kopieren
  • T – Ansichtswerkzeuge einblenden

Darüber hinaus gibt es Kurzbefehle zur Navigation in mehrseitigen PDF-Dateien und in den Paletten der Detailansicht Funktionen zum Verschieben der Datei in definierte Ordner oder zum Öffnen mit festgelegten Programmen.

Kurzum: eine Software, die viel mehr kann, als man auf den ersten Blick erkennt, und die sich sehr schnell in das tägliche Arbeiten einschleicht.

Systemvoraussetzung: OS X
Download: PicturePopProCM 2.0p3
(Mal wieder gefunden bei coolosxapps …)

4 thoughts on “PicturePopPro – der Bilderbrowser im Kontextmenü”

  1. cooles Progi, thx
    als Ex-Windows User vermisse ich bei Preview das Weiterblättern mit den Pfeiltasten
    das wäre ja jetzt gelöst =)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.